Homepage

Online-Registrierung bei Berliner Ausländerbehörde wegen Corona-Pandemie

Es gibt seit dem 29.04.2020 eine weitere Änderung beim Landesamt für Einwanderung in der Ausnahmesituation Corona- Pandemie. Nach der Absage aller vor Corona gebuchten Termine und der Schließung für den Publikumsverkehr gilt nunmehr mit eingeschränkter Öffnunf für Kunden ab dem 04.05.2020 folgendes  Verfahren: 
Hinweise zum Verfahren können unter folgendem Link abgerufen werden:
https://www.berlin.de/einwanderung/ueber-uns/aktuelles/artikel.927217.php

 

Dort heißt es u.a.:

“Nach wie vor haben wir unsere Antragsbearbeitung aus Gründen des Infektionsschutzes auf Online- und Schriftverfahren umgestellt. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, wenn die Bearbeitung Ihres Anliegens etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen sollte.Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Online-Angebote nutzen und so mit uns gemeinsam der Ausbreitung des Corona-Virus vorbeugen. Ab dem 04.05.2020 bedient das Landesamt für Einwanderung Kundinnen und Kunden, die sich bis zum 23.04.2020 online registriert haben.

Kundinnen und Kunden,

  • die sich online registriert haben: Sie erhalten in Kürze ein Einladungsschreiben per E-Mail oder werden aufgefordert, Unterlagen einzureichen. Sollten Sie noch kein Schreiben erhalten haben, bitten wir Sie um Geduld.
  • die elektronische Aufenthaltstitel (eAT) abholen wollen: In Kürze erhalten Sie eine Einladung zum Termin zugeschickt.
  • die sich noch nicht online registriert haben: Bitte informieren Sie sich über unsere FAQ, ob Sie sich mit Ihrem Anliegen online registrieren können.
  • Vor Ort ist eine eingeschränkte Bedienung für dringende Notfälle möglich

Bitte beachten Sie die Anweisungen des Sicherheitspersonals vor Ort.

Hygienemaßnahmen vor Ort:

  • Bitte kommen Sie zu Ihrem Termin mit einer Nasen-Mund-Bedeckung. Sollten Sie keine Maske haben, können Sie auch ein Tuch oder einen Schal nutzen.
  • Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Sie ohne Nasen-Mund-Bedeckung oder bei Krankheitssymptomen aus Gründen des Infektionsschutzes nicht bedienen können.

+++Bitte beachten Sie unsere FAQ+++”