Homepage

Migrationsrecht

Aufenthaltsrecht – Asylrecht – Einbürgerung

Eine Spezialisierung meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt liegt auf dem Gebiet des Migrationsrechts, also dem Ausländer- und Asylrecht und dem Staatsangehörigkeitsrecht.

Ich vertrete Sie gegenüber Behörden oder prozessführend vor Gericht in allen Angelegenheiten auf diesem Gebiet, sei es

  • bei einem Antrag auf Erteilung oder Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis oder einer Niederlassungserlaubnis,
  • bei der Beantragung von Visa für Erwerbstätigkeit, Studium oder zur Familienzusammenführung,
  • bei der Beantragung einer Arbeitserlaubnis, Beschäftigungserlaubnis oder eines Aufenthaltstitels zum Zwecke der selbständigen Tätigkeit,
  • bei dem Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit durch Einbürgerung,
  • bei Ihrem Asylantrag als Flüchtling,
  • wenn es darum geht, Ihnen Schutz vor Ausweisung oder Abschiebung zu sichern,
  • wenn Sie als EU-Bürger oder dessen Familienangehöriger Ihr Aufenthaltsrecht (Freizügigkeit) oder Ihr Recht auf Zugang zum Arbeitsmarkt durchsetzen wollen. Unterstützung benötigen hierbei oft Staatsangehörige der neuen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU).
  • Priorität hat für mich bei allen Mandanten der erfolgreiche Abschluss schon im Verwaltungsverfahren, damit langwierige Gerichtsverfahren möglichst vermieden werden.

    Weitergehende Informationen zum Ausländerrecht, Asylrecht, Staatsangehörigkeitsrecht und EU-Recht finden Sie in weiteren Artikeln auf dieser Seite.

    Beratungen führe ich auch auf Englisch und Spanisch durch.